Code of Good Practice

Partnership International e.V. vermittelt als international anerkannte Austauschorganisation und Träger der freien Jugendhilfe interkulturelle Begegnungen von Menschen unterschiedlichster Herkunft in und aus allen Teilen der Welt. Diese Aufgabe verbindet Menschen aus unterschiedlichen Kulturen miteinander und bringt daher eine große Verantwortung gegenüber allen Beteiligten mit sich.

Dieser „Code of Good Practice“ soll veranschaulichen, durch welche Maßnahmen und Grundsätze Partnership International e.V. der großen Verantwortung gerecht wird. Er ist für alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter, Programmteilnehmer, Gastfamilien, Mitglieder, kurz für alle PI-ler, verbindlich.

Partnership International e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der den Zweck verfolgt, gegenseitiges Verständnis untereinander und über kulturelle Grenzen hinweg zu entwickeln. Grundlegende Voraussetzung ist ein diskriminierungsfreies Umfeld, in dem die Würde jedes Einzelnen respektiert wird. Von allen PI-lern erwarten wir Sensibilität, Unvoreingenommenheit, Toleranz und Respekt untereinander sowie gegenüber anderen Menschen.

Partnership International e.V. nimmt Studien ernst, denen zu Folge viele Menschen Opfer von sexualisierter Gewalt und/oder Belästigung werden. Deshalb gehen wir mit diesem Thema proaktiv und präventiv um. Alle PI-ler werden bestärkt, persönliche Grenzen zu erkennen und zu verteidigen.

PI-ler achten Recht und Gesetz. Jeder hat die gesetzlichen Vorschriften in Heimat- und Gastland zu beachten und Gesetzesverstöße zu vermeiden.

Die Qualität unserer Programme ist uns wichtig. Deshalb evaluieren wir sie kontinuierlich, um ihren hohen Qualitätsstandards sicherzustellen. Zugleich veranstalten wir regelmäßig Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen für unsere ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter.

PI-ler sollen sich bei der Erfüllung ihrer Aufgaben im Verein stets nach diesen Grundsätzen verhalten. Wir alle nehmen eine Vorbildfunktion ein.

Wir dulden keine Diskriminierung oder Gewalt jedweder Art!

Köln, 15.09.2014

Rüdiger Muermann
Bei Fragen helfe ich
gerne weiter!
Telefon: 0221-913 97 33
WICHTIGE LINKS

AJA
Unser Dachverband steht für Qualität im Schüleraustausch.

Code of Good Practice
Downloaden Sie unseren Code of Good Practice.