PI_Web-Relaunch_2016_Header_Kurzzeitprogramme

Osterferien USA

Mit unserem Osterprogramm verbringst Du Deine Osterferien in den USA. Du tauchst in das Leben eines amerikanischen Teenagers ein, siehst viele spannende Orte und verbesserst ganz nebenbei Dein Englisch. Für drei Wochen erlebt Du den typischen amerikanischen Familien- und Schulalltag und kannst aus vielen spannenden Regionen auswählen.

Dauer des Programms Osterferien USA

Das Osterprogramm findet über drei Wochen im April statt und liegt damit zum größten Teil in den Osterferien. Solltest Du für einen Teil des Zeitraumes eine Unterrichtsbefreiung an Deiner deutschen Schule benötigen, stellen wir Dir gerne unterstützende Materialien zur Verfügung.

Die Austauschregionen im Programm Osterferien USA

An Ostern 2017 führten unsere Programme in den Osterferien in folgende Regionen:

  • North & South Carolina
  • Colorado
  • Florida
  • Pazifischer Nordwesten

In welche US-Regionen es an Ostern 2018 geht, geben wir im Juli 2017 bekannt. Du kannst Dir aber jetzt schon einen Platz für die Osterferien in den USA sichern. Fülle dazu ganz einfach das Bewerbungsformular für unsere Kurzzeitprogramme aus. 

„Die Schule hat uns sehr gezeigt, dass wir willkommen sind. Die Schüler und Lehrer waren sehr nett und offen uns gegenüber. Wir wurden super integriert. Wir wurden zu sehr vielen Schulveranstaltungen eingeladen und ich konnte so viele neue Freundschaften mit meinen amerikanischen Mitschülern knüpfen.“

Schülerstimmen

Kurzzeitprogramme Ostern 2016

Unsere Austauschschulen

Wir arbeiten mit ausgezeichneten Schulen in den USA zusammen. An vier Tagen der Woche besuchst Du während Deines Austauschs den Unterricht und lernst das amerikanische Schulleben kennen, das ganz anders ist als wir es gewohnt sind. Amerikanische High Schools bieten ein großes Freizeitprogramm, verschiedene Sportarten und viele Wahlfächer, die Du ausprobieren darfst. An Deinem Schulort wird auch Deine Gastfamilie wohnen.

Deine Gastfamilie im Programm Osterferien USA

In Deinen Osterferien in den USA erwartet Dich ein herzliches Familienleben. Da Amerikaner sehr gastfreundlich sind, wird Dich Deine Gastfamilie mit offenen Armen willkommen heißen. Sicher wirst Du Dich sofort wohl und schnell heimisch fühlen. Deine Gastfamilie freut sich schon, mehr über Dich und Deine Kultur zu lernen und Dir im Gegenzug einiges über die amerikanische Kultur beizubringen.

Unternehmungen und Ausflüge

Zusammen mit anderen deutschen Austauschschülern reist Du zu bekannten Sehenswürdigkeiten und Städten der Region. Sieh auf der Detailseite des jeweiligen Austauschprogramms nach, welche Ausflüge derzeit für Deinen Wunschort geplant sind.

Preise für die Osterferien USA

Die Preise für die Osterprogramme liegen zwischen 1.990 und 2.000 Euro.

Das ist alles im Preis enthalten
  • Hin- und Rückflug
  • Unterkunft und Verpflegung in Deiner Gastfamilie
  • Besuch einer Schule in den USA
  • Betreuung während des Programmes durch unsere Partnerorganisation NISE
  • Umfassendes Versicherungspaket (Kranken-, Unfall-, Haftpflicht-, Reisegepäckversicherung)
Das ist nicht im Preis enthalten
  • persönliches Taschengeld (Empfehlung 100 Dollar pro Woche)
  • Gebühren für den ESTA-Antrag (circa 14 Dollar)
  • ggf. Gebühren für zusätzliche Impfungen, die für den Schulbesuch in den USA Voraussetzung sind

Entdecke Dein zweites Zuhause!

Fülle unsere Online-Bewerbung aus und sichere Dir schon jetzt Deine Platz für Deine Osterferien in den USA.

Claudia Kühne
Bei Fragen helfe ich
gerne weiter!
Telefon: 0221-913 97 33
Jessica Panitz
Bei Fragen helfe ich
gerne weiter!
Telefon: 0221-913 97 33
Stefan Krein
Bei Fragen helfe ich
gerne weiter!
Telefon: 0221-913 97 33
Anmeldedaten
  • Du solltest Dich bis spätestens 15. Januar anmelden.
  • Danach ist eine Bewerbung nur noch auf Anfrage möglich.

Voraussetzungen
  • Du solltest zwischen 14 und 17 Jahre alt sein.
  • Du hast Lust, in einer US-amerikanischen Familie zu leben und am täglichen Familienleben teilzunehmen.
  • Du besitzt einen Grundimpfschutz.